Corporate Event mit Dj Kassel

corporate event im kongress palais stadthalle kasselWillkommen zum ersten von hoffentlich noch vielen Blogbeiträgen auf meiner Dj Hessen – Webseite. Sporadisch werde ich hier von meinen Einsätzen als Event-Dj, Messe- oder Hochzeits-Dj in Frankfurt, Kassel, Darmstadt, Hanau und ganz Hessen berichten. Mein Ziel ist es dabei, Ihnen einen kleinen Einblick davon zu geben, wie ich als Discjockey arbeite und welchen Herausforderungen ich mich als solcher stelle und stellen darf. Den Anfang macht ein Auftrag als Dj Kassel bei einem Corporate Event im Kongress Palais Stadthalle in der documenta-Stadt.

In Kassel und Nordhessen habe ich als Dj schon viele tolle Feiern begleiten dürfen. Zumeist waren das Hochzeitsfeiern, zum Beispiel in der Orangerie Kassel. Hier und bei Polterabenden und Firmenevents mit bis zu 300 Teilnehmern stelle ich das Equipment für Licht und Ton in der Regel selbst.

kongress palais kassel stadthalle

Corporate Event im Kongress Palais Kassel

Bei dem Corporate Event einer großen Versicherung, zu der ich als Dj Kassel für das Kongress Palais gebucht wurde, kam dies natürlich nicht in Frage. Bei dem Tagesevent mit mehreren hundert Mitarbeitern des Unternehmens, wurde bereits am Tag zuvor mit dem Aufbau begonnen. Mehrere Areale mussten beschallt werden. Einmal der große Saal im Kongress Palais und dann weitere kleine Säle, in denen Vorträge gehalten wurden, die sogar parallel zueinander stattfanden.

technik für das corporate-event

Dort wurde dann mit Kopfhörern gearbeit, die per Funk nur das für sie vorgesehene Signal empfingen. So störten sich die einzelnen Redner nicht und für die Teilnehmer des Events bedeutete das eine ungeheure Zeitersparniss. Ein dritter Bereich war dann für die Afterwork-Party im Kolonnadenfoyer vorgesehen. Hier sollte ich nach der Tagesveranstaltung am Abend auflegen und zwar im Wechsel mit einer Band. Zuvor jedoch galt es eine Siegerehrung der erfolgreichsten Mitarbeiter des Versicherers musikalisch zu unterstützen, aber schön der Reihe nach . . .

Wie alles begann

Mittlerweile bin ich bereits das 3. Jahr in Folge bei dem Corporate Event dabei. Im ersten Jahr war ich, so ähnlich wie die Jungfrau zum Kinde, ganz kurzfristig zu dem Job gekommen. Der eigentlich dafür vorgesehene Mitarbeiter des Unternehmens war ausgefallen und ich wurde kurzfristig auf die Messe Erfurt nach Thüringen gerufen, um die musikalische Gestaltung einer Siegerehrung zu übernehmen. Eigentlich hatte das Ganze wenig mit dem Deejaying auf Hochzeiten und Firmenfeiern zu tun, denn hier galt es schließlich nicht, die Gäste zum Tanzen zu bewegen, wohl aber zum Klatschen. Dies gelang mir anscheinend so gut, das ich im Jahr darauf, als Dj Hanau im dortigen Congress Park und auch auf der Messe Karlsruhe gebucht wurde. Mein Einsatzbereich hatte sich ebenfalls vergrößert. Neben der Siegerehrung war ich nun auch gleich für die folgenden Aftershow-Partys des Corporate Events gebucht.

blick über kassel

In diesem Jahr nun war der Veranstaltungsort nach Kassel verlegt worden und ich reiste wieder einen Tag vorher an. Praktischerweise hatte ich ein Zimmer im RAMADA Hotel Kassel City Center, welches direkt mit der Stadthalle verbunden ist. Das bedeutete kurze Wege und einen schönen Ausblick über die Stadt, den ich als leidenschaftlicher Fotograf natürlich festhalten musste.

Nach meiner Ankunft hatte ich schon mal mein Equipment in das Kongress Palais gebracht und einen kleinen Soundcheck absolviert. Dann hatte ich mir noch etwas zu Essen organisiert, ein paar Anfragen beantwortet und schließlich den Tag beendet, da der nächste Tag ein langer werden würde.

Das Corporate Event begann bereits gegen 9 Uhr, die Siegerehrung würde jedoch erst gegen 16.30 Uhr starten und so bereitete ich noch ein paar Musikstücke im Hotelzimmer vor. Wichtig war, das die gespielten Songs immer einen kräftigen, mitreißenden  Beat ohne Unterbrechung der Basedrum hatten. Da musste ich teilweise ein wenig nachhelfen, aber natürlich so, das es später keiner bemerken würde. Das Programm Audacity leistete dabei hervorragende Dienste.

Liebe Leserinnen und Leser, dieser Blogbeitrag entsteht mit der Liveblogging-Methode, d.h. Sie können, wenn Sie möchten, die Entstehung dieses Blogs “live” mitverfolgen, da ich nach und nach den Text weiterschreiben und Bilder ergänzen werde, auf Twitter halte ich Sie dazu gern auf dem Laufenden – Dj Discjockey auf Twitter

error: Content is protected !!